[layerslider id="3"]

Bio Waldhonig 240g

 7,20 8,20

Meine Bienenstöcken stehen im Biosphärenpark Wienerwald und finden dort hervorragende Futterquellen. Dieser Waldhonig hat eine mild würzige Note mit leicht malzigem Aroma.

Löschen
SKU: n. a Kategorie: Tags: , , ,

Waldhonig gehört mit Sicherheit zu den bliebtesten Honigsorten der Österreicher. Er entsteht aus dem sogenannten “Honigtau” – dieser entsteht aus dem sogenannten Siebröhrchensaft und wird von bestimmten Lausarten aus den Bäume gesaugt und von unseren Bienen eingesammelt. Die Natur verschwendet nichts und da die Bäume mehr Saft abgeben, als die Läuse selbst benötigen, finden unsere Bienen genug für diesen köstlichen Honig!!

 

Anwendung:

Waldhonig schmeckt köstlich auf dem Butterbrot – ich empfehle ein knusprig, würziges Schwarzbrot!

 

Geschmack:

Der Geschmack ist mild aromatisch und hat eine leicht malzige Note.

 

Konsistenz und Farbe:

Die Farbe des Waldhonigs reicht von dunkelrot bis dunkelgrün. Der köstliche Waldhonig ist dafür bekannt, dass er lange flüssig bleibt und eher langsam kristallisiert.

 

Verwendung:

Besonders wohlschmeckend ist Waldhonig pur aufs Brot. Auch auf Früchten und Joghurt kommt sein würziges Aroma gut zur Geltung.

Oder probieren Sie doch mal unseren Waldhonig zum Käse – er passt besonders zu würzigen Hartkäsesorten, wie z.B. einem gereiften Bergkäse!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gewicht 240 g
Größe 7.40 cm